Was mitbringen?

Auf dieser Veranstaltung geht es darum, die Konsolen aufleben zu lassen, mit denen ihr eure Kindheit verbracht habt. Je nach Alter kann das ein Apple II sein, ein Commodore 64, ein Nintendo 64 oder eine Nintendo Wii.

Generell gilt: Bringt alles mit, was einen besonderen Platz in eurem Herz hat und euch am besten auch alt genug für eine Retro-Veranstaltung erscheint. Zum Beispiel:

  • Alte Konsolen, wie z.B. Nintendo 64, Sony PlayStation (1, 2 oder 3), Nintendo Wii, …
  • Alte Betriebssysteme wie Windows XP oder Debian Etch
  • Emulatoren (am besten mit echten Controller)

Wir haben genug Platz, dass jeder ein oder zwei Geräte mitbringen kann. Sagt bitte bescheid, was ihr mitbringen werdet, damit wir nicht am Ende mit 10 NES dastehen. Ein guter Ort ist die Wikiseite RGB2R/WerBringtMit.

NoName e.V. logo Eine Veranstaltung des NoName e.V.